Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d) (Teilzeit | Roth)

Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d) (Teilzeit | Roth)

Bei uns trifft Tradition auf Innovation. Seit über 135 Jahren fertigen wir am Standort Roth Universalkabel mit breitem Einsatzbereich. Unser umfangreiches Produktionsprogramm umfasst die Fertigung von Kabeln für Energie-, Telekommunikations- und Verkehrsnetze.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n
Mitarbeiter Qualitätssicherung (m/w/d) in Teilzeit 28 Stunden

Ihre Aufgaben:

Durchführung von fertigungsbegleitenden Prüfungen und Wareneingangsprüfungen nach Normen und internen Spezifikationen

Dokumentation der Prüfergebnisse

Durchführung von Typprüfungen an Kabeln und Erstellung von Prüfprotokollen

Verwaltung der nicht elektrischen Messmittel

Ihr Profil:

Sie haben eine Ausbildung in einem technischen Beruf absolviert (z.B. Werkstoffprüfer, Chemielaborant [m/w/d]) und idealerweise Berufserfahrung im Qualitätswesen gesammelt

Sie sind absolut zuverlässig und arbeiten strukturiert und selbstständig

Sie haben ein hohes Qualitätsbewusstsein und bringen Ihr Können auch gerne in einem Team ein

Sie sind handwerklich geschickt und haben gute MS Office-Kenntnisse

Sie erhalten eine intensive Einarbeitung in die Welt der Kabel. Wir sind ein Haus mit langer Tradition, aber kurzen Entscheidungswegen. Ein wertschätzendes und faires Miteinander ist uns sehr wichtig.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Bayerische Kabelwerke AG
Otto-Schrimpff-Straße 2
91154 Roth
Telefon: +49 (9171) 806-111
Telefax: +49 (9171) 806-222
http://www.bayka.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet
shares