Applikationsingenieur (m/w/d) (Vollzeit | Berlin)

Für unseren Standort Berlin suchen wir Sie als

Applikationsingenieur (m/w/d)

Finetech ist ein weltweit agierendes mittelständisches Unternehmen im Sondermaschinenbau. Kerngeschäft ist die Entwicklung und Herstellung von Systemen für die hochgenaue Mikromontage und professionelle SMD‐Baugruppenreparatur.

Bei der Entwicklung unserer Produkte arbeiten wir eng mit Kunden aus unterschiedlichen Branchen wie z. B. Luftfahrt, Medizin‐ und Biotechnik, Unterhaltungselektronik, Halbleiterindustrie,Optoelektronik und Verteidigung sowie Universitäten und Forschungseinrichtungen zusammen.

Am Stammsitz und damit Ihrem künftigen Einsatzort Berlin, sind mehr als 140 Mitarbeitende beschäftigt. Weitere Niederlassungen befinden sich in Dresden, Gilbert (AZ), Manchester (NH), Shanghai, Kuala Lumpur und Tokio.

Ihre Aufgaben

  • Arbeit an Kundenapplikationen, um unseren Kunden das breite Anwendungsspektrum und die Vielseitigkeit unserer Maschinen überzeugend zu demonstrieren
  • Beratung unserer Kunden bei der Wahl der geeigneten Technologie
  • Erster Ansprechpartner für anwendungs- und produktbezogene Anfragen unserer Kunden (beispielsweise zur Funktionsweise unserer Maschinen)
  • Unterstützung bei Maschinenabnahmen und weltweite Durchführung von Schulungen und Servicebesuchen
  • Mitwirkung bei der kontinuierlichen Optimierung unserer Maschinen entsprechend den Marktbedürfnissen sowie an der Erarbeitung und Realisierung der Produktstrategie

Ihr Profil

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium als Ingenieur oder Techniker der Mikrosystemtechnik, der Mechatronik, Industriemechanik, des Maschinenbaus oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Idealerweise Berufserfahrung im Bereich von Packaging Technologien der Mikromontage/Mikrosystemtechnik bzw. des Die Bondens
  • Sehr gute analytische und kommunikative Fähigkeiten
  • Begeisterung und Verständnis für den hochpräzisen und vollautomatischen Sondermaschinenbau
  • Besonderes Interesse an der Feingeräte- und Präzisionstechnik sowie der Bündelung von Optik, Mechanik, Elektrik und Software
  • Eine kunden-, projekt- und teamorientierte sowie lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Reisebereitschaft

Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld

  • Ein breit gefächertes Aufgabengebiet in einem erfolgreichen, innovativen und weltweit agierenden Unternehmen
  • Die Möglichkeit, sich persönlich einzubringen und weiterzuentwickeln in einem offenen Arbeitsklima
  • Ein attraktives Paket aus Festgehalt und Bonuszahlungen, Übernahme von Kitabetreuungskosten, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Unterstützung sportlicher Aktivitäten, täglich freie Getränke und frisches Obst
  • E-Bike- und Fahrradnutzung über JobRad sowie die Ausleihmöglichkeit von Firmen-E-Bikes
  • Eine moderne Arbeitsatmosphäre in einem neu gebauten Produktions- und Entwicklungszentrum in der Nähe des Eastgate Marzahn

Ihr Interesse ist geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an jobs@finetech.de.

Finetech GmbH & Co. KG | Boxberger Straße 14 | 12681 Berlin | Germany
Human Resources jobs@finetech.de | www.finetech.de

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

FINETECH GmbH & Co. KG
Boxberger Str. 14
12681 Berlin
Telefon: +49-30-936681-0
Telefax: +49-30-936681-144
http://www.finetech.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet