Maschinenbediener w/m/d (Vollzeit | Lauben)

Die Henze BNP AG ist ein expandierendes und international tätiges Familienunternehmen, das sich auf die Herstellung von Produkten aus der technischen Hochtemperaturkeramik Bornitrid spezialisiert hat.

Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit.

Maschinenbediener in der Keramikbearbeitung (w/m/d)

Ihre Aufgaben

►  Bedienen von voreingestellten CNC-gesteuerten und/oder konventionellen Bearbeitungsmaschinen
►  Sägen von Bornitrid und Bornitrid-Mischkeramiken
►  Ein- und Auslagern sowie Buchen von Halbzeugen
►  Beaufsichtigen des Fertigungsprozesses mit Messungen und Qualitätskontrollen

Ihr Profil

►  Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im technischen oder handwerklichen Bereich
►  Berufserfahrung in der industriellen Produktion
►  Verständnis für manuelle und technische Prozessabläufe
►  Zuverlässige, verantwortungsbewusste und präzise Arbeitsweise
►  Kommunikations- und Teamfähigkeit
►  Qualitätsbewusstsein
►  Flexibilität

Freuen Sie sich auf eine verantwortungsvolle Aufgabe, in die Sie sorgfältig eingearbeitet werden. Es erwarten Sie flexible Arbeitszeiten und eine leistungsgerechte Vergütung in einem gesund wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien.

Können wir Sie für diese Herausforderung begeistern? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen! Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit dem frühestmöglichen Eintrittstermin an jobs@henze-bnp.de.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei Fragen gerne telefonisch zur Verfügung 08374 – 589970.

Firmenkontakt und Herausgeber des Stellenangebots:

Henze Boron Nitride Products AG
Grundweg 1
87493 Lauben (Germany)
Telefon: +49 (8374) 58997-0
Telefax: +49 (8374) 58997-99
http://www.henze-bnp.de

Für das oben stehende Stellenangebot ist allein der jeweils angegebene Herausgeber
(siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Stellenagebotstextes,
sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH
übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit des dargestellten Stellenangebots. Auch bei
Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung
ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem
angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen
dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet